NETINERA Deutschland GmbH | Markus Resch erneut zum CFO bestellt

Berlin, 04.08.2015. In seiner letzten Sitzung hat der Aufsichtsrat der NETINERA Deutschland GmbH vorzeitig die Verlängerung des Vertrags von CFO Markus Resch beschlossen. Somit bleibt Markus Resch bis zum 30.04.2019 Geschäftsführer für Finanzen im NETINERA-Konzern.

Mit der Vertragsverlängerung wurde nun auch die dritte Position in der Geschäftsführung des NETINERA-Konzerns bestätigt. „Mit dieser Wiederwahl bekräftigen wir das in Herrn Resch gesetzte Vertrauen. Wir freuen uns, mit dem starken Führungsteam der NETINERA auch weiterhin den SPNV-Markt in Deutschland aktiv zu gestalten,“ erklärte Barbara Morgante, die Vorsitzende des Aufsichtsrates und Direktorin im italienischen Mutterkonzern Ferrovie dello Stato Italiane.

Markus Resch leitet seit dem 1. Mai 2013 den Geschäftsbereich Finanzen bei NETINERA. Der erfahrene Manager ist bereits seit über 10 Jahren in verschiedenen Funktionen in der Bahnbranche tätig und war bis 2012 Geschäftsführer bei Veolia Verkehr.

Download als PDF:
PM Markus Resch erneut zum CFO bei NETINERA bestellt

Diese Website verwendet Cookies zur Steigerung von Funktionalität und Leistungsfähigkeit. Falls Sie weiter lesen und unsere Website verwenden, stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zu. Nähere Information finden Sie hier. Schließen