Neue Unternehmensführung bei Autobus Sippel GmbH: Stephanie Schramm ist neue Geschäftsführerin

Neue Unternehmensführung bei Autobus Sippel GmbH: Stephanie Schramm ist neue Geschäftsführerin

Neue Unternehmensführung bei der Autobus Sippel GmbH: Stephanie Schramm ist neue Geschäftsführerin des Tochterunternehmens der NETINERA Deutschland GmbH und löst damit Jost Knebel ab.
Berlin/Hofheim, 01. August 2012. Stephanie Schramm steht ab heute an der Spitze der Autobus Sippel GmbH und folgt damit Jost Knebel, der seit Juli 2012 die Funktion des Vorsitzenden der Geschäftsführung der NETINERA Deutschland GmbH übernommen hat.

Die 47jährige Diplom-Betriebswirtin Schramm ist bereits seit 20 Jahren in der Branche tätig, im Unternehmen selbst seit 2006. Schramm war bislang Prokuristin der Autobus Sippel GmbH. Zusätzlich hat sie die Position der Geschäftsführerin bei dem einhundertprozentigen Tochterunternehmen Sippel Travel GmbH inne und ist darüber hinaus Prokuristin bei der Rhein-Main-Bus GmbH, die ebenfalls ein Tochterunternehmen der Autobus Sippel GmbH ist. „Ich freue mich darauf, die positive Entwicklung des Unternehmens mit einem gut aufgestellten Team weiter vorantreiben zu können. Die Autobus Sippel GmbH wird auch in Zukunft ein zuverlässiger Mobilitätspartner für die vielen Pendler, Schüler und Touristen in der Region sein, die unsere Busse täglich nutzen“, so Schramm.

Jost Knebel, neuer CEO der Muttergesellschaft NETINERA Deutschland GmbH und bisheriger Geschäftsführer der Autobus Sippel GmbH: „Ich freue mich, bei der Besetzung der Position eine sehr gute interne Lösung gefunden zu haben. Frau Schramm ist eine erfahrene Managerin, die den bisherigen Erfolgskurs der Autobus Sippel GmbH fortführen und ausbauen wird.“

Pressekontakt
Nicole Knapp
Managerin Marketing & Kommunikation
Pressesprecherin
nicole.knapp(at)netinera.de
T: 0049 30 684 084 567
M: 0049 151 406 45 704


NETINERA Deutschland
Die NETINERA Deutschland GmbH ist ein Unternehmen der FS-Gruppe und das zweitgrößte private Verkehrsunternehmen in Deutschland. Die mehr als 210 Züge und mehr als 750 Busse fuhren im Jahr 2011 über 34 Mio. Zug-km und 46 Mio. Bus-km. Das Unternehmen beschäftigt etwa 3.400 Mitarbeiter. Die italienische Staatsbahn FS ist das drittgrößte Verkehrsunternehmen in Europa mit einem Umsatz von 8 Mrd. Euro in 2010 und über 85.000 Mitarbeitern. Neben Leistungen im Schienenpersonennahverkehr (SPNV) und Öffentlichen Straßenpersonenverkehr (ÖSPV) gehören auch die Geschäftsfelder Logistik, Wartungs- und Instandsetzungsservice sowie Infrastruktur zum Unternehmensportfolio von NETINERA Deutschland.

Autobus Sippel GmbH
Die Autobus Sippel GmbH wurde 1928 als Familienunternehmen gegründet und ist heute eines der größten und ältesten Busverkehrsunternehmen in Deutschland. Zur Unternehmensgruppe gehören die Tochtergesellschaften Autobus Paproth GmbH, die Rhein-Main-Bus GmbH sowie die Sippel-Travel GmbH. Der Teilkonzern in der NETINERA Deutschland GmbH-Gruppe betreibt mit rund 340 Mitarbeitern und etwa 150 Bussen Linien- und Ausflugsverkehre sowie Flughafen- und Schülerverkehre, hauptsächlich im Rhein-Main-Gebiet. Die Autobus Sippel GmbH leistet dabei jährlich rund 7,5 Mio.km.

Diese Website verwendet Cookies zur Steigerung von Funktionalität und Leistungsfähigkeit. Falls Sie weiter lesen und unsere Website verwenden, stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zu. Nähere Information finden Sie hier. Schließen